2015
November
Fr 06.
Ausverkauft

Marilyn Manson | Support: TÜSN

Marilyn Manson: „The Pale Emperor“ bittet zum Tanz Er ist eine der schillerndsten Figuren der Musikwelt und hat seit dem Beginn seiner Karriere Mitte der Neunziger nichts an Kreativität, Charisma und Schockpotential eingebüßt. Deshalb ist es eigentlich müßig und ihm unwürdig, wenn man hier noch einmal in aller Ausführlichkeit ausbreiten müsste, warum man ein Marilyn Manson-Konzert in keinem Falle verpassen sollte. Und trotzdem hat Manson es im vergangenen Jahr mit „The Pale Emperor“ geschafft, künstlerisch noch einmal eine Schippe drauf zu legen und den Leuten ein düsteres, böses, vor kranker Sexiness glühendes Album geliefert. Bei seiner Tour im November wird Manson diese neuen starken Stücke wie „Third Day Of A Seven Day Binge“ oder das so treffend betitelte „The Mephistopheles Of Los Angeles“ mit seinen größten Hits mischen und dabei eine Audienz zwischen Rock, Glam und Horror zelebrieren, die man so schnell nicht vergessen wird.